ASB wurde 1965 gegründet. Das Unternehmen setzt seit jeher auf hohe Wertschöpfung durch Qualität und intelligentes Design. ASB ist wichtiger Entwicklungspartner der führenden Squash-Weltverbände und hat dem Sport mehrere bahnbrechende Innovationen beschert. Als weltweit führender Anbieter von Squash-Courts kennt ASB alle Anforderungen, die an hochrangige Sporteinrichtungen gestellt werden. Aus­gehend von diesen langjährigen Erfahrungen und aufgrund fundierter Materialkenntnisse hat sich das Unternehmen weiterentwickelt und ist der weltweit einzige Glas-Sportboden-Hersteller.

ASB hat seinen Sitz in Deutschland und ist international in 70 Ländern aktiv. Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit sind Großbritannien und die USA.