Ceramiche Refin auf der Cersaie 2018

Die neusten Trends von Ceramiche Refin

Ceramiche Refin auf der Cersaie 2018. © Ceramiche Refin

Ceramiche Refin auf der Cersaie 2018. © Ceramiche Refin

Auf der internationalen Fachmesse für keramische Oberflächen und Badeinrichtungen, der Cersaie 2018, zeigt Ceramiche Refin seine bedeutendsten Neuentwicklungen Made in Italy. Das italienische Unternehmen Refin, das für den Wohnbereich und die Designwelt eine breite Palette von Feinsteinzeug-Lösungen anbietet, präsentiert auf der Messe seine neuen Kollektionen in zwei Räumen – diese begeistern und verblüffen zugleich.

Zu den Neuentwicklungen in diesem Jahr gehört auch eine Vorschau auf das 120x278 cm große Format, das nur 6 mm stark ist. Das neue Format ist das Ergebnis einer qualifizierten technischen Recherche auf dem Keramikfliesenmarkt sowie fundierter Expertise. Das Maxi-Format wird sowohl für die neuen Kollektionen, die mit dem Look klassischer Steinmaterialien ausgestattet sind, als auch für bereits bekannte Ausführungen angeboten und erweitert damit das aktuelle Sortiment.

Stardust

Impression: Stardust Nebula 75x150cm  © Ceramiche Refin

Impression: Stardust Nebula 75x150cm
© Ceramiche Refin

Die neuen Feinsteinzeug-Fliesen der Stardust-Kollektion sind inspiriert von den Kontrasten und der Helligkeit des Sternenhimmels. Sie bestechen mit der Verflechtung von Ton-in-Ton-Adern und feinen Reflexionen, die, wenn sie in Licht getaucht sind, durch ihren Glanz den Fliesen einen eleganten metallischen Effekt verleihen. Durch die Farbtonwechsel und die changierenden Schattierungen an der Oberfläche, die das Licht sanft aufnimmt und reflektiert, entsteht ein Look, der die Eleganz von Stardust unterstreicht. Die Kollektion bietet damit ein neues und zeitgemäßes Material, das für die Gestaltung moderner Räume, mit einer starken Persönlichkeit, konzipiert wurde. Die Kollektion ist in den Größen 75x150 cm und 75x75 cm in zwei weichmatten Oberflächen sowie in vier kühlen Farbtönen von dem weißen Farbton Milk bis zum schwarzen Deep übergehend in die beiden grauen Farbtöne Moon und Nebula erhältlich. Mosaike in der Größe 37,5x37,5 cm runden die Stardust-Linie ab. Die Mosaike bestehen aus viereckigen Fliesen unterschiedlicher Größen und sind mit zwei gold- oder bronzefarbenen Metallstreifen durchsetzt. Diese bilden originelle geometrische Kombinationen und verschönern dabei die Oberfläche. 

Creos

Impression: Creos Cookie 120x120 cm; Creos Bride 120x278 cm; Creos Lime 120x278 cm © Ceramiche Refin

Impression: Creos Cookie 120x120 cm; Creos Bride 120x278 cm; Creos Lime 120x278 cm
© Ceramiche Refin

Mit der Creos-Kollektion verleiht Refin Feinsteinzeug den ästhetischen Reiz von Harzen: Die Fliesen präsentieren sich mit leicht geriffelten und unregelmäßigen Oberflächen, die durch den Wechsel von dezent glänzenden Bereichen und opakeren Farbhintergründen definiert sind – so werden die typischen Effekte des Trocknungsprozesses von handwerklich verarbeiteten Harzen nachgebildet. Die weiche und zart strukturierte Textur wird in fünf neutralen Varianten angeboten: der weiße Farbton Bride, zwei kühle Grautöne Dorian und Shadow und zwei warme Töne Cookie und Mud. Hinzu kommen drei neue Farben – das elegante, aquamarin Bluebay, das edle, rote Coral und der frische, grüne Farbton Lime. Die vielfältigen Farben und die breite Palette der verfügbaren Formate, darunter auch das ausdrucksstarke Großformat von 120x278 cm, machen Creos zur idealen Linie für die Dekoration minimalistischer Räume oder für die kreative Entfaltung bei der Gestaltung moderner Geschäftsräume und zeitgenössischer Wohn-umgebungen. 

Tune

Impression: Tune Rock 90x90 cm - OUT 2.0 © Ceramiche Refin

Impression: Tune Rock 90x90 cm - OUT 2.0
© Ceramiche Refin

Die Tune-Kollektion zeichnet sich durch eine originelle Kombination von Steinmaterialien verschiedener Regionen Nordeuropas aus. Dabei werden die Materialien ausgewählt und gemischt, um originelle Muster zu schaffen. Zarte Adern, kleine Körnungen und Oberflächen mit einem „sandigen“ Aussehen treffen bei den Fliesen der Tune-Kollektion aufeinander. Die Feinsteinzeug-Fliesen werden in den vier natürlichen Farbtönen Snow, Rock, Lava and Desert angeboten. Außerdem ist die Kollektion in großen und mittleren Formaten erhältlich, die das Gleichgewicht der Oberflächen unterstreichen und es ermöglichen, jede Art von Umgebung elegant zu dekorieren: 120x120, 60x120, 60x60, 30x30 und die 90x90 cm OUT2.0 Outdoor-Version. Gleichzeitig wird Tune von drei verschiedenen Arten von Mosaiken ergänzt: 3D Muretto mit schrägen Rillen, Mosaico Linea bestehend aus horizontalen Streifen von unterschiedlicher Höhe und Mosaico, das quadratische und rechteckige Fliesen unterschiedlicher Größe enthält. 

Giant

Impression: Giant Pith 15x90 cm © Ceramiche Refin

Impression: Giant Pith 15x90 cm
© Ceramiche Refin

Die Linie Giant spiegelt die Pracht der Natur und die Majestät der tausendjährigen Kastanienwälder wider – riesige Bäume, die den Himmel berühren. Die innovative große Fliese 30x240 cm, die die Formate 25x150 cm und 15x90 cm ergänzt, erinnert dabei an die Größe dieser natürlichen Elemente. Darüber hinaus sind die sechs Farben der Kollektion von den charakteristischen Merkmalen des Kastanienstammes inspiriert. Der weiße Farbton Tauton erinnert an die Schattierungen des Morgentaus und die graue Farbe Moss entspricht den Farben von Moosen und Flechten, die sich oft auf den Bäumen vermehren. Die anderen Farbtöne ähneln dabei den verschiedenen Schichten des Kastanienstammes: Die Farbe Bark interpretiert das Braun der Rinde, darunter gehört auch der Sandton Sap. Der Farbton Heart stellt den Kernbereich des Stammes mit einer hellbraunen Farbe dar, währen die Elfenbeinnuance von Pith an das darin eingeschlossene Mark erinnert. Die weiche Oberfläche weist feine, lange Streifen auf und das Format 25x150 cm ist auch in einer glänzenden Ausführung erhältlich: Diese verleiht den Räumen einen eleganten, repräsentativen Eindruck. Die Stick-Dekoration – inspiriert von Industrieparkett, bestehend aus kleinen, unterschiedlichen Streifen – rundet das Sortiment ab.

Die Besucher der Cersaie können auch die Kollektionen Master Plan, eine Hommage an die Faszination des Betons, die auf der Coverings 2018 vorgestellt wurde, sehen. Mit dabei ist auch die Kollektion Prestigo, welche Ausdruck eines erneuerten Verständnisses für Steinmaterialien ist. Von beiden Kollektionen sind einige Farben in den neuen Größen 120x278 cm erhältlich. Auf der Cersaie in Bologna bestätigt Refin mit seinen Produktentwicklungen für den Outdoor-Bereich den ständig wachsenden Markt an Fliesen für Außenflächen. Im Format 90x90 cm der innovativen OUT 2.0 Linie von 2 cm dicken Feinsteinzeug-Pflastersteinen gibt es viele neue Stile, die einen hohen Qualitätsstandard und eine langlebige Leistung garantieren.

Impression: Projekt Giardino (Garten) von Ceramiche Refin auf der Cersaie 2018.  © Ceramiche Refin

Impression: Projekt Giardino (Garten) von Ceramiche Refin auf der Cersaie 2018.
© Ceramiche Refin

Refin möchte aber vor allem mit dem Projekt Giardino (Garten) verblüffen. Dabei handelt es sich um eine Kollektion, die von Ceramiche Refin gemeinsam mit den Designern Adriani & Rossi Edizioni für die Bereiche Gastronomie und Einzelhandel entworfen wurde: Ein Projekt, das als multisensorisches Erlebnis aus Sehen, Schmecken, Riechen und Fühlen von dem italienischen Keramikunternehmen in Form eines originell konzipierten Geschäftsraums zum Leben erweckt wird. Ein zweiter Stand von Refin kombiniert die aktuellsten Trends in Bezug auf Umwelt und gesunde Ernährung mit innovativen und individuell gestaltbaren Materialien sowie mit appetitlichen Lebensmitteln in ansprechender Atmosphäre. So bietet das Projekt maßgeschneiderte Komplettlösungen für eine dynamische und anspruchsvolle internationale Kundschaft an. Erstmals hat Feinsteinzeug – auch in großen Formaten – einen idealen Rahmen für einzigartige Auftragsprojekte, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Kunden, in Form von vollständig aufeinander abgestimmten Total-Experience-Lösungen erhalten: Boden- und Wandfliesen können kundenspezifisch mit einzigartigen Grafiken hergestellt werden. Diese Grafiken wiederum können auch auf Einrichtungselementen wie exklusiven Polstermöbeln und Tischen, Accessoires und Stühlen des Spezialpartners Montbel sowie Keramik- und Leuchten-Armaturen nachgebildet werden. Dabei sind der Kreativität und Originalität jedes Projekts keine Grenzen gesetzt.

Casalgrande, Italien, Oktober 2018