Outdoor-Oase neu gestalten: RELAZZO von REHAU

„Gartentrends“-Studie von Houzz.de: Stilvolle und pflegeleichte Umgebungen gewünscht

Wie die aktuelle Gartentrends-Studie der Online-Plattform Houzz.de zeigt, sind die deutschen Hausbesitzer außerordentlich renovierungsfreudig – zumindest, was ihre Außenbereiche anbelangt: Fast die Hälfte der Hausbesitzer, die befragt wurden, überarbeiten ihre Gärten und Außenflächen. Es wird investiert, um es bequem und komfortabel zu haben. Das Terrassendielen-Portfolio RELAZZO, mit dem REHAU die Vorzüge von polymeren Werkstoffen und Holz zu einem einzigartigen Produkt verbindet, kann zu diesem Wunsch einen erstklassigen Beitrag leisten.

Eine Investition, die sich lohnt

Für die Studie hat Houzz über 950 deutsche Hausbesitzer auch nach ihren Motiven befragt. Die Top-Motivation für ihre Gartenprojekte hatten verständlicherweise die neuen Eigentümer, die ihr Haus direkt nach dem Kauf „in ein individuelles Kleinod verwandeln“ wollen – Komplettüberarbeitungen gehören ebenso dazu wie aufwändige und umfangreiche Umgestaltungsmaßnahmen. Weitere Gründe für die Arbeit im Außenbereich ist die Erneuerung abgenutzter oder verfallener Teile des Außenbereichs. Was auch immer die Motivation sein mag: Sie lohnt sich allemal. Houzz hat ermittelt, dass die Deutschen in der warmen Jahreszeit im Schnitt mehr als 7 Stunden pro Woche im Garten verbringen – ein beträchtlicher Teil der Freizeit, der den Wunsch nach Komfort und Bequemlichkeit unmittelbar verständlich macht.

Terrassendielen für höchste Ansprüche

Die Terrassendielen Kollektion von REHAU kann zu dem Vorhaben, mehr Komfort in die Außenbereiche zu bringen, einen wichtigen Beitrag leisten: Mit ihren drei Varianten lassen sich Räume im Freien individuell gestalten – einfach, schnell und in zahlreichen Farbtönen und Oberflächenarten. Für die hervorragenden Materialeigenschaften ist der Werkstoff WPC (Wood-Polymer-Composite) verantwortlich. RELAZZO Dielen sind dauerhaft formstabil, witterungsbeständig, pflegeleicht und langlebig. Elegante Prägungen, Bürstungen oder Riffelungen verleihen den Dielen einen natürlichen Holzcharakter. Sie sehen aus wie Holz, fühlen sich an wie Holz, lassen sich verarbeiten wie Holz, riechen sogar wie Holz – sind dabei aber wesentlich pflegeleichter. Ihre Pflegeleichtigkeit ist aber nicht der einzige Vorteil gegenüber Echtholz, denn die Oberfläche ist extrem rutschfest und splitterfrei. Die RELAZZO Kollektion ruht auf drei Säulen: Der Klassiker unter den Terrassendielen ist RELAZZO puro. Ergänzt wird er durch RELAZZO finello & naturo, Dielen, die mit ihren natürlichen Holzoptiken jeden Designliebhaber überzeugen. Im letzten Jahr wurde die Kollektion mit
RELAZZO coro & calmo um zwei Upcycling-Materialien erweitert, die für luxuriöse Beständigkeit und Nachhaltigkeit stehen.

Rasenflächen umnutzen, Balkone und Veranden verbessern

23 Prozent der befragten Hausbesitzer der Houzz.de Studie planen, ihre Rasenflächen zu verkleinern, um den Außenbereich neu zu gestalten – aus ökologischen Erwägungen oder um den Pflegeaufwand zu reduzieren. Balkone werden ebenso erneuert wie Dachterrassen und Veranden. Und für das neue Gartengefühl sind die Befragten auch durchaus gewillt zu investieren: 63 Prozent von ihnen geben über 5.000 Euro aus, 47 Prozent davon sogar mehr als 10.000 Euro. Die Investition in neue Wohlfühl-Flächen lohnt sich dabei ganz bestimmt – und mit ihren hervorragenden Produkteigenschaften und ihrer Designvielfalt ist die RELAZZO Kollektion erste Wahl.

Neben den Bodenbelägen hat REHAU übrigens noch ein weiteres Produkt im Programm, das in Außenbereichen vielseitig einsetzbar ist: Das Rhombusprofil aus dem hochwertigen Werkstoff RAUWOOD wurde extra für Sonderlösungen und besondere Gestaltungsmöglichkeiten in Garten- und Außenbereichen entwickelt. Mit ihm können nicht nur Zäune und Hochbeete konstruiert werden – auch Gartenduschen oder Outdoor-Küchen, die bei den von Houzz.de Befragten hoch im Kurs stehen, sind mit den Profilen einfach umzusetzen. Und genau wie bei RELAZZO bietet das Rhombusprofil eine schöne Optik und Haptik und ist gleichzeitig im Vergleich zu Holz pflegeleicht, langlebig, resistent gegen Umwelteinflüsse, splitterfrei und ebenso umweltfreundlich – und damit wie RELAZZO perfekt geeignet, wenn anspruchsvolle Outdoor-Lösungen gefragt sind.