Häcker Küchen: „Product Pilot“

Innovatives digitales Angebot für Küchenhändler

 "Product Pilot" von Häcker Küchen 

"Product Pilot" von Häcker Küchen 

September 2016. Häcker Küchen startet zur Hausmesse 2016 das neue digitale Angebot „Product Pilot“. Speziell für den Küchenhandel entwickelt, bündelt es alle Informationen zu einem digitalen Produkt und erleichtert damit besonders den qualifizierten Verkauf. Auf der Hausmesse 2016 zeigt Häcker Küchen, welche Vorteile sich durch die Nutzung des innovativen Systems ergeben.  

Das Stichwort Vernetzung mit dem Kunden ist bei Häcker Küchen ein zentrales Thema.
Mit dem neuen Angebot „Product Pilot“ bietet das Unternehmen eine einzigartige digitale Datenbank, die zugleich einfach zu bedienen ist. Alle Informationen aus allen Abteilungen und zu sämtlichen Produkten können über den „Product Pilot“ abgerufen werden.
Neben detaillierten Produktinformationen wie Abmessungen und Zeichnungen werden auch mögliche Ausstattungsvarianten aufgelistet – Verwechslungen sind daher ausgeschlossen. Darüber hinaus findet der Kunde Montageanleitungen und Videos zu allen beweglichen Modulen. Jeder Artikel ist mit Informationen für die Planung und Bestellung angereichert. Die derzeit oftmals manuelle Suche im Verkaufshandbuch kann dabei entfallen und der wesentlich komfortablere Weg übers Extranet gewählt werden. Wie das Verkaufshandbuch ist auch der „Product Pilot“ übersichtlich in verschiedene Ebenen unterteilt. Über die drei Reiter „Artikelübersicht“, „Wissenswertes“ und „Zubehör“ sind alle Features übersichtlich angeordnet - das sorgt für eine leichte Bedienung. 


Um zum „Product Pilot“ zu gelangen, können sich die Handelskunden einfach über das Extranet einloggen und dann über den neuen Reiter in das System gelangen. Danach kann jeder beliebige Artikel über die Artikelnummer, Artikelbezeichnung oder unter der Bestellnummer gefunden werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die jeweilige Küchenplanungssoftware Zugriff auf den „Product Pilot“ hat und dadurch die Planung direkt und umfassend ergänzt wird.

„Mit unserem ´Product Pilot´ bieten wir dem Kunden ein ein-zigartiges digitales Angebot, das die Planung und Ausstattung individuell geplanter Küchen nochmals deutlich erleichtert und zahlreiche Mehrwertfaktoren bietet. Auf einen Klick wissen nun unsere Partner, welche Spezifikationen eine Modelltype aufweist – und das bis zum letzten Millimeter“, so Geschäfts-führer Vertrieb & Marketing Markus Sander. „Darüber hinaus können aber auch zusätzliche Ausstattungsfeatures wie beispielsweise Besteckeinsätze für die spezifische Schublade per Fotoansicht betrachtet und verwechslungssicher ausgewählt werden. Damit unterstützen wir zusätzlich den höherwertigen Verkauf.“

Das neue digitale Angebot „Product Pilot“ von Häcker Küchen wird zur Hausmesse 2016 für die Produktlinie classic auf Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar sein.