Timo Genzen ist neuer Online-Marketing-Manager bei KüchenTreff

Neues Gesicht bei KüchenTreff: Digitalstrategie wird weiter vorangetrieben

© KüchenTreff

© KüchenTreff

Timo Genzen ist seit Juni dieses Jahres bei KüchenTreff als Online-Marketing-Manager angestellt und damit für alle Online-Kanäle der Verbundgruppe verantwortlich. Ziel ist es, das Online-Marketing kontinuierlich auszubauen.

Timo Genzen verfügt als Experte für digitales Marketing, Social Media, Medienproduktion und -gestaltung über langjährige Berufserfahrung. Der Marketing-Spezialist betreut ab sofort bei KüchenTreff die Website, den Blog, Newsletter und die sozialen Netzwerke wie Facebook und Instagram. „Dazu entwickele ich neue Online-Marketing-Strategien und setze die Kampagnen von KüchenTreff um“, erklärt Timo Genzen, der Business Administration mit den Schwerpunkten Marketing/Distribution und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Bremen studiert hat.

„Die Herausforderung im Marketing bei KüchenTreff besteht darin, dass wir auf der einen Seite die Marke KüchenTreff bei den Konsumenten stärken wollen und auf der anderen Seite haben wir unsere Händler, die wir mit verschiedenen Kampagnen und Dienstleistungen bei ihren eigenen Marketingaktivitäten unterstützen“, sagt Timo Genzen.

Franz Bahlmann freut sich, den 35-Jährigen für sein Team gewonnen zu haben. „In Timo Genzen haben wir den Online-Experten gefunden, der unsere Digitalstrategie zukunftsorientiert vorantreiben wird“, sagt der Geschäftsführer von KüchenTreff.