Mit SCHOCK von der Wüste in die Tiefsee

SCHOCK präsentiert auf der area30 einzigartige Farbwelten

 SCHOCK - Golden Line

SCHOCK - Golden Line

Nicht alltäglich. Jeden Tag. – Dieses Motto steht für die Unternehmens- und Produktphilosophie des Spülen- und Armaturenherstellers SCHOCK, der auf der area30, Stand D20, erneut den Beweis antritt, dass seine Produkte voller Überraschungen stecken. Als Präsentationsfläche dient ein Messestand, der – ganz wie die Produkte – dem Anspruch gerecht wird, etwas Besonderes zu bieten. Das künstlerisch anmutende Konzept besteht aus stapelbaren Boxen, in denen die Neuheiten in vielen Farbvariationen und in Kombination mit unterschiedlichsten Arbeitsplatten perfekt in Szene gesetzt werden. Dabei spiegelt der „Out-of-the-box“-Gedanke gleichzeitig die Haltung der Innovatoren wider, die sich durch kreatives und außergewöhnliches Denken auszeichnen.

Nicht alltäglich. Jeden Tag.
Zwei neue Farbwelten passend zu den Interior-Trends 2018

 SCHOCK - Miliennial Line

SCHOCK - Miliennial Line

In diesem Jahr präsentiert SCHOCK zwei einzigartige Farbwelten für die Interior-Trends 2018. Inspiriert von spannenden Landschaften und Unterwasserwelten, haben die Trendexperten aus dem bayerischen Wald ihre Erkenntnisse und Ideen mit den Lifestyle-Strömungen der Metropolen der Welt zusammengebracht – insbesondere aus den Bereichen Design und Mode. Die Serie „Millennial Line“ für ausgewählte Modelle der Premium-Materialität CRISTADUR® setzt sich aus dem Farbdreiklang Grau-Dunkelblau-Rosé zusammen und verleiht den Spülen eine geheimnisvolle Tiefsee-Atmosphäre. Für Spülen aus CRISTALITE® wurde die „Golden Line“ entwickelt, die sich aus vier natürlich wirkenden, warmen und goldig-schimmernden Erdtönen zusammensetzt und an peruanische Wüstenlandschaften erinnert. „Als Vorausdenker und Innovatoren ist es unser Anspruch, Farbnuancen zu schaffen, die in Zukunft Trend sein werden und damit aktueller sind als der Zeitgeist. Wir erreichen damit besonders trendbewusste Menschen mit einem hohen Wunsch nach Individualität“, so CSO und stellvertretender Geschäftsführer Sven-Michael Funck.

Wie konsequent die beiden Welten in die Kommunikation einfließen, wird nicht nur am Messestand der area30, sondern insbesondere auch an einer Endkundenkampagne deutlich, die SCHOCK zeitgleich zur Küchenmeile fährt. Darüber hinaus werden in Löhne zahlreiche weitere Marketing-Neuheiten vorgestellt, die den Handel in der Ansprache der Kunden unterstützen. Selbstverständlich sind auch alle aktuellen Produkthighlights in den neuen Trendfarben zu sehen. Die Vorstellung eines Neuzuganges im Bereich der Armaturen rundet den Gang um den Messestand ab. „Ein nicht alltägliches Messeerlebnis ist den Besuchern auf jeden Fall garantiert“, verspricht Sven-Michael Funck.