ASB GlassFloor – Produktinnovation vorgestellt in FAZ Technik & Motor

Interview, Produktvorstellung

ASB_SPOBIS_Buehne_1.jpg

Aufgabe: Briefing und Beratung des Kunden, Initiierung und Begleitung des Interviews

Sportböden aus Glas – kein Produkt, das für die Fachredakteure der Redaktion Technik und Motor von Deutschlands Leitmedium Frankfurter Allgemeine Zeitung, auf der täglichen Agenda steht. Produkte auf Herz und Nieren zu prüfen dagegen schon. Echte Neuheiten, die bisher kein anderes Unternehmen im Portfolio hat, stoßen bei der Redaktion auf besonderes Interesse wie im Januar 2019 der ASB GlassFloor LumiFlex. Zum exklusiven Interview mit dem Geschäftsführer Christof Babinsky traf man sich auf Europas größtem und bedeutsamstem Sportbusiness-Event SPOBIS 2019 in Düsseldorf inmitten des Who-is-Who der Sportbranche wie Karl-Heinz Rummenigge, Hans-Joachim Watzke, Matthias Sammer. Dort präsentierte ASB GlassFloor gleich an zwei zentralen Orten, der Hauptbühne sowie der Bühne im Expo-Bereich, wie „die Zukunft des Sportbodens“ in der Praxis aussieht und der XXL-Video-Fußboden auch darüber hinaus portabel Indoor und Outdoor eingesetzt werden kann. Qualität und Innovationskraft überzeugten nicht nur Besucher des Events, sondern vor allem die Fachredaktion.