Schlemmen wie Gott in … Ostwestfalen

petr-sevcovic-594807-unsplash.jpg

Currywurst, Käsebrötchen, Pommes Schranke – der Terminkalender im Messealltag lässt meist wenig Platz für kulinarische Finessen. Falls Sie aber doch ein paar Stunden locker machen können, sollten sie die gut nutzen. Ostwestfalen ist nämlich durchaus ein spannender Fleck auf der kulinarischen Landkarte! Und damit Sie nicht lange suchen müssen, haben wir Ihnen unsere Highlights zusammengestellt.

GUI
Wo? Gehrenberg 8, 33602 Bielefeld
Was? Zentral gelegenes Restaurant mit mediterraner und europäischer Küche. Hoch gelobte offene Küche.
Warum? Einfach weil es schmeckt!
Mehr Infos

GlückundSeligkeit
Wo? Artur-Ladebeck-Straße 57, 33617 Bielefeld
Was? Internationale Küche in einer ehemaligen Kirche
Warum? Einmaliges Ambiente – und unbedingt einmal oben an die Orgel stellen. Der Blick ist so fantastisch wie das Essen.
Mehr Infos

Kocherei im Lenkwerk
Wo? Am Stadtholz 24–26, 33609 Bielefeld
Was? Regionale Produkte treffen auf argentinisches Rindfleisch
Warum? Weil: argentinisches Rindfleisch! Außerdem kann nach dem Schmaus im umgebauten Industriebau eine Oldtimer-Ausstellung besucht werden.
Mehr Infos